Vita

Manuela Eßlinger

Hier für Sie ein kurzer Überblick über die wichtigsten Stationen meines beruflichen Werdegangs:

Lebenslauf

  • 2002 Abschluss Abitur
  • 2002-2009 Studium der Biologie Ruhr-Universität Bochum
  • 2009 Abschluss Diplom am Lehrstuhl allgemeine Zoologie und Neurobiologie
  • 2010-2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin der LWL-Universitätsklinik Bochum
  • Seit 2011 Promotionsstudium in der AG Psychoneuroimmunologie (Zentrum für klinische Forschung – Ruhr Universität Bochum)
  • Seit 2013 selbstständige Heilpraktikerin für Psychotherapie im House of Harmony Gelsenkirchen
  • Seit 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Ruhr Universität Bochum
  • seit 2011 Referentin auf auf Kongressen im Bereich Psychoneurobiologie, Neurobiologie
  • 2015 Referentin internationaler Hypnosekongress Zürich
  • 2016 Abschluss Doktor der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.) verliehen durch die Ruhr Universität Bochum – Dissertation angefertigt in der AG Psychoneuroimmunologie der LWL Klinik Bochum (Zentrum für klinische Forschung – Ruhr Universität Bochum)
  • 2016 invited Panel Speaker (Thema: neuronale Plastizität) und Referentin internationaler Hypnosekongress Zürich
  • 2017 invited Panel Speaker (Thema: Hypnose in der Forschung) und Referentin internationaler Hypnosekongress Zürich
  • Newcomer Award Hypnosekongress Zürich 2017

Aus-, Fort- und Weiterbildungen:

  • 2012-2013 Ausbildung mit Abschluss Psychologische Beraterin
  • 2012 Ausbildung zur Hypnotiseurin bei Peter Helmecke
  • 2013 Ausbildung zur Hypnotiseurin Advanced Level (TMI)
  • 2013 Erlangung der Heilerlaubnis im Bereich Psychotherapie vom Gesundheitsamt  Essen
  • 2013 Fortbildung Hypnose bei Schmerzen
  • 2013 Fortbildung Hypnose bei Ängsten und Phobien
  • 2014 Fortbildung Reinkarnationstherapie
  • 2014 Ausbildung Certified Hypnotherapist Omni Hypnosis Training Center
  • 2014 Ausbildung Regressionstherapie/ Hypnoanalyse Stin-Niels Musche
  • 2014 Fortbildung Simpson Protocol bei Ines Simpson (Ca)
  • 2015 Fortbildung HypnoKids® bei Sonya Mosimann (CH)
  • 2015 Fortbildung Hypnosex® (Steffi Schenk)
  • 2015 Simpson Protocol Master Class (Ines Simpson, Steffi Schenk, Nicole Weber, Stin-Niels Musche):
    • Geburtsvorbereitung
    • Energiearbeit
    • Stellvertreter-Technik
  • 2016 Fortbildung „The Swan“ bei Bob Burns (Schottland)
  • 2016 Fortbildung Hypnofertility (Katja Arturi, CH)
  • 2016 Simpson Protocol Powerdays
  • 2016 Simpson Protocol Certified Practitioner
  • 2017 MindTV® Sonya Mosimann (CH)

Zertifiziert durch:

  • Zertifiziert durch OHTC
  • Ausgebildet nach den Richtlinien des National Board of Hypnosis Education and Certification NBHEC (USA)
  • Zertifiziert nach den Richtlinien der National Guild of Hypnotists NGH (USA)
  • Zertifiziert durch Thermedius 

Mitglied bei:

  • NGH
  • Berufsverband der Hypnosetherapeuten e.V.
  • NBHEC

 

Mehr zu mir

Mein Name ist Manuela Eßlinger und ich bin am 09.06.1983 in Gelsenkirchen geboren.  Nach dem Abitur nahm ich 2002 ein Biologiestudium an der Ruhr Universität Bochum auf. 2009 schloss ich dies mit Diplom ab. Von 2010 bis 2014 arbeitete ich als wissenschaftliche Mitarbeiterin für die LWL-Universitätsklinik Bochum und habe in diesem Rahmen 2011 ein Promotionsstudium in Biologie aufgenommen. Durch meine Promotion beschäftige ich mich stark mit Schizophrenie-Forschung. Da die LWL-Universitätsklinik eine psychiatrische Klinik ist, kam es zwangsläufig dazu, dass ich mich mehr mit dem Thema Psychiatrie und Psychologie auseinandergesetzt habe.

Mein Schlüsselerlebnis, welches mich zur Hypnosetherapie brachte war, als ich 2012 selber die Erfahrung machte hypnotisiert zu werden. Anfänglich stand ich dem Ganzen skeptisch und ängstlich gegenüber. Die positivManuela Eßlingere Veränderung die sich jedoch durch diese einzige Sitzung einstellte, sowohl beruflich, als auch privat, faszinierte mich so sehr, dass ich begann mich für die Materie zu interessieren und mich intensiv damit zu beschäftigen. Zuerst lernte ich bei Peter Helmecke (Hypnotiseur aus Gelsenkirchen) Hypnose. Anschließend besuchte ich Hypnosefortbildungen des Thermedius-Instituts in Essen und sammelte bereits reichlich Erfahrungen als zertifizierte Hypnotiseurin. In der Ausbildungsschule House of Harmony absolvierte ich zeitgleich die Ausbildung zur psychologischen Beraterin und bereitete mich dadurch auf die amtsärztliche Prüfung für Heilpraktiker (Psychotherapie) in Essen vor. Seit dem 06.08.2013 darf ich also die Berufsbezeichnung Heilpraktikerin (Psychotherapie) tragen. Seit der Praxiseröffnung des Hypnosezimmers im Oktober 2013 helfe ich Klienten mit psychischen Problemen mittels Hypnose.

2014 absolvierte ich die Ausbildung zum Hypnosetherapeuten im Omni Hypnosis Training Center Hannover, wo ich noch effektivere Methoden zur Behandlung psychischer Erkrankungen erlernte. Selbstverständlich bilde ich mich auch künftig stetig weiter, um Ihnen die bestmögliche Behandlung anbieten zu können. Nun setze ich meine erlernten Fähigkeiten dazu ein, um Menschen wie Ihnen auf Ihrem Weg zur Seite zu stehen, wo auch immer Sie hinwollen.

Fühlen Sie wie leicht Veränderungen sein können…